Traditionelle Indische Hochland Tantras und sinnliche Massagen      Traditionelle Indische Hochland-Tantras

und

sinnliche Massagen

Für Sie und Ihn

 

Das Tantraritual, das Du als Mann oder Frau bei mir erleben darfst, hilft Dir, Dich selbst loszulassen, tief zu entspannen, einfach einmal Dich selbst hinzugeben. Es hilft Dir, Deine Energien in Fluss zu bringen, in eine andere Welt zu tauchen, das Himmelreich in Dir selbst zu entdecken.

 

Sich tantrisch berühren zu lassen gehört zu den emotionalen Bedürfnissen eines Menschen und öffnet Herz und Sinne. In einer sinnlichen Berührung in der sich Entspannung, Wohlgefühl und Erotik verbinden werden Körper Seele und Geist in Einklang gebracht

                                            

Tantra-Massagen vermitteln eine Verbindung von Spiritualität und Sexualität. Diese Lehre besagt, dass mittels Meditation und Transformation die sexuellen Energien des Beckenbereiches geweckt und zu einem kosmischen Bewusstsein transformiert werden.

Tantra ist eine Form von höherer Liebe. Mit der Hilfe der Sexualmagie sollen sich zumeist positive Auswirkungen auf das spirituelle, soziale, berufliche oder materielle Leben des Ritualteilnehmers ergeben .Tantra gleich Sexualmagie, gleich Yoga-Meditation und -Transformation.

In den traditionellen tantrischen Ritualen besteht die Möglichkeit über unterschiedliche Energiebahnen zu den

tiefen Ebenen eines Menschen zu gelangen. Es ist nicht wichtig wie eine Person aussieht. Jeder Mensch alt oder jung behindert oder gesund, hat das Recht auf tantrische Berührungen. Die tiefen Ebenen des Tantras der Rituale haben heilende transformierende Aspekte. Nicht nur über die sexuelle Energie auch über geistige Kräfte der ausführenden Person ist es möglich etwas Gutes in Bewegung zu bringen zur Stärkung und zum Wohlwollen einer Person.

Rituale, haben mit der Vereinigung von verschiedenen Transiten einen Zusammenhang. Sie werden durchgeführt um in eine tiefe Entspannung, eine Art Trance hinein zu tauchen, um weiter durch Transiten zu schweben und zu träumen, sich zu vereinigen mit den verschiedenen erotischen Ebenen, die Kraft Licht und Wärme spenden.

Wenn wir durch Tantra-Rituale Körper, Seele und Geist entspannen lernen, entwickeln wir eine grosse Kraft und die Beherrschung unserer geistigen Welt.

Der wahre Meister ist ein Heiler. Wenn man die Eigenschaften der Tantra-Rituale als eine wunderbare schöpferische, heilende und transformierende Kraft einsetzen kann, die Licht, Liebe und Glück in das Leben derer bringt, die von ihr berührt werden, dann sind wir in der Wahrheit - im erweiterten Bewusstsein.

Mein Tantra ist das Instrument, das Tor zur Erweiterung des Bewusstseins. Ein erweitertes Bewusstsein ermöglicht uns, in Würde mit allen Mitmenschen umzugehen. Ohne Liebe ist man nicht stark. Die Liebe ist keine belanglose Gefühlsregung, sie ist das Blut des Lebens, die Macht, die das Getrennte wieder zusammenführt.

                                            

In meinen Tantras hast Du meine volle Verehrung.

Meine rituelle Energie möchte ich mit viel Respekt  und Liebe auf Dich wirken lassen.

Gehe ganz in deinen Handlungen auf und denke, es wäre die letzte..............